CrossZone | Improvement of Movement III - Hardcore

Improvement of Movement – kurz IOM – geht in die dritte Runde. Dieses Mal legen wir über die nächsten sechs Wochen den Fokus auf Rumpfstabilität, also den Core.

CrossZone | Improvement of Movement III - Hardcore

Bei jeder Bewegung, wie etwa beim Squat, Deadlift oder dem Kip an der Stange, ist eine stabile Mitte essentiell.

Ein starker Rumpf sieht im Sommer nicht nur sehr gut aus, sondern ist auch überaus wichtig bei so gut wie allen Fitness Übungen.

Das Training haben wir diesmal so einfach wie möglich gestaltet: Es gibt 5 Workouts, von denen ihr nach einer Trainingseinheit jeweils eine auswählt. Auf unserer Webseite findet ihr jeweils einen Vorschlag, welches Workout an welchem Tag besonders gut passen würde, wenn ihr euch den Workout Plan der Woche anseht. Darüber hinaus wird auf das Rumpftraining auch in den WODs ein besonderes Augenmerk gerichtet.

Ihr könnt auch diesmal wieder eure eigenen Open Gym – Einheiten im Stempelpass eintragen lassen.

Pro 3 absolvierten Einheiten könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen. Je mehr Pässe ihr vollkriegt, desto höher die Gewinnchance. Zu gewinnen gibt es einen ganzen Monat gratis Training für euch oder zum Weiterschenken. Einheiten, die in den Stunden gemacht werden, bekommen keinen Stempel. Für den Pass zählt also nur eure Zusatzarbeit im Open Gym – Bereich.

Viel Erfolg und Durchhaltevermögen,
Euer CrossZone 1010 Team